Macht zusammen eine
    Home Tipps Kreativtipp: Die “Save the Date”-Zeitschrift

Kreativtipp: Die “Save the Date”-Zeitschrift

geschrieben am 8. September 2016 in der Kategorie Tipps.

Ihr habt Euch verlobt und das Datum der Hochzeit festgelegt? Dann wird es höchste Zeit, dass Ihr Eure Freunde und Eure Familie über Eure Heiratspläne informiert! Normalerweise schickt man dann eine “Save the Date”-Karte. Du magst es etwas ausgefallener? - Dann schick doch statt einer Karte gleich eine ganze Zeitschrift an Eure Gäste!

Warum eigentlich “Save the Date”-Karten?

“Save the Date” bedeutet so viel wie: Merke Dir das Datum! Sobald das Hochzeitsdatum feststeht, kannst Du alle Gäste informieren, damit sie sich für Euren besonderen Tag einen Platz im Kalender reservieren. Du solltest Deine Lieben frühzeitig (am besten 8 bis 6 Monate vor der Hochzeit) das genaue Datum und den Ort Eurer Trauung mitteilen, damit sie für den Tag Urlaub nehmen, Flug und Hotel buchen können usw.
Das Datum ist erst einmal völlig ausreichend. Später schickst Du dann die Hochzeitseinladung mit dem genauen Ablauf des Tages und allen Details. Sechs Wochen vorher ist ein guter Zeitpunkt, um die Einladungen zu verschicken.

Mach was Besonderes

Karten zu verschicken findest Du langweilig? - Dann gestalte doch eine “Save the Date”-Zeitschrift! Das ist nicht nur für Deine Gäste eine tolle Überraschung. Neben dem ganzen Hochzeitsvorbereitungsstress ist es eine tolle Möglichkeit, zusammen mit Deinem Partner in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen und Eure Geschichte festzuhalten: Gestalte mit Euren Lieblingsfotos eine Foto-Lovestory (ja, genau, wie in der BRAVO!): Euer erstes Date, das erste offizielle Foto, das Kennenlernen mit den Eltern, der erste Urlaub zusammen, die erste gemeinsame Wohnung, der Antrag, … Eure Geschichte bietet bestimmt genug Stoff! Und solltest Du von einem Ereignis keine Fotos haben, dann stellt die Fotos doch einfach nach. Das unterstreicht den Charakter einer Foto-Lovestory. Alternativ dazu kannst Du Schnappschüsse zu Euren wichtigsten Ereignissen zusammenstellen und dazu kleine Artikel formulieren.
So könnt Deine “Save the Date”-Zeitschrift aussehen:

Die Fotostory

 

Inspiration für die “Save the Date”-Zeitschrift

Bei der Gestaltung Deiner “Save the Date”-Zeitschrift kannst Du Dich kreativ austoben. Schön ist es, wenn Du das Thema oder das Motto der Hochzeit bereits in der Zeitschrift aufgreifst, um Deinen Gästen einen Vorgeschmack auf das große Fest zu geben. Auf der Suche nach Inspiration kannst Du Dir unsere Vorlagen für Hochzeitszeitungen anschauen und sie in unserem Jilster Online Editor so anpassen, dass sie genau zu Euch und Eurer Hochzeit passen:

 

Aber der Vorbereitungsstress …

"Habe ich denn genug Zeit dafür?" - Keine Sorge, Deine “Save the Date”-Zeitschrift muss nicht dick werden: Bei Jilster kannst Du Zeitschriften bereits ab einem Umfang von vier Seiten bestellen! Wir drucken Deine Zeitschriften in professioneller Qualität und wenige Tage später werden sie zu Dir nach Hause geliefert! Mit dem Lieferzeitenkalkulator kannst Du vorab ausrechnen, wann Du Deine Zeitschriften bestellen musst, damit sie pünktlich geliefert werden.
Du magst es lieber digital? Du kannst bei Jilster auch eine Onlineversion Deiner “Save the Date-”Zeitschrift generieren und den Link zum Onlinemagazin per E-Mail an Deine Gäste verschicken. Das spart nicht nur Zeit, sondern ist auch noch vollkommen kostenlos!

Eine “Save the Date”-Zeitschrift ist eine schöne und vor allem persönliche Alternative zu klassichen Karten, die alle verschicken. Im Online Editor kannst Du Deiner Kreativität vollkommen freien Lauf lassen. Probier es einfach unverbindlich aus:

 

"Save the Date"-Zeitschrift gestalten